psykoxyde AMSPSYKOXYDE sind eine italienische Zweimannband, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Aggrotech- und Hellelektrodancefloors zu erobern. Obwohl ihre musikalische Vergangenheit in den eher introvertierten Genres Black Metal und Noise verwurzelt ist, bieten sie nun auf „Automa Mind Sanatorium“ sehr eingängige Tanzmusik, die sich dem Kanon der dunklen Diskos bedingungslos anpassen wird.

Zumindest verstehen sich PSYKOXYDE sehr darauf, ihren Enthusiasmus für das Musizieren deutlich hörbar zu interpretieren. Beherzt und ohne falsche Zurückhaltung wird ein brutales elektronisches Fundament mit einem ebenso brutalem Gesang begleitet. Die Strukturierungen der Synthesizerspuren entsprechen den etablierten Regeln, weshalb nicht mit großartigen Überraschungen gerechnet werden sollte. Dies gilt auch für den Gesang, der sich auf keinerlei Experimente Einlässt.
Tatsächlich ist die zu Beginn des Albums aufkommende Vermutung, dass es sich hier ein Bisschen um schnöde Konservenmusik handelt, nicht ganz falsch. Dennoch schneiden PSYKOXYDE im Vergleich zum Rest der Aggrotech-Szene ziemlich gut ab. Die Tracks haben allesamt eine angenehme Länge, es kommen keine allzu peinlichen Samples zum Einsatz und auch die melodischen Leitmotive sind einwandfrei in Szene gesetzt worden. Leider fehlt der Wiedererkennungswert, der vergleichbare Bands wie SUICIDE COMMANDO u. ä. groß gemacht hat.

Fans von HOCICO oder PSYCLON NINE werden hier ihre helle Freude haben. Diese Band eignet sich trotz ihres geringen Alters schon jetzt als fetziger Lückenfüller für entsprechende Tanzveranstaltungen.
„Automa Mind Sanatorium“ enthält leider nur Tracks, die ordentlich knallen, aber nicht so wirklich hängenbleiben. Das Handwerkszeug ist aber definitiv vorhanden. Es bleibt abzuwarten, ob PSYKOXYDE eventuell mal wieder neuen Wind auf die entsprechenden Dancefloors bringt. (Jannick)

 
Bewertung: 7 / 10

Anzahl der Songs: 11
Spielzeit: 56:52
Label: X-Records
Veröffentlichungstermin: 13.12.2013

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015